Veranstaltungen

Workshop: Anwendung ätherischer Öle für Babys, Kleinkinder und Jugendliche

Auch unsere Kleinen mögen Düfte gerne

Für den sehr sensiblen Organismus von Kindern eignet sich die Anwendung von ätherischen Ölen besonders gut.
Sie bietet eine sanfte Hilfe bei verschiedensten Wehwehchen und Problemen der einzelnen Entwicklungsstadien eines Kindes/Jugendlichen und helfen, Alltagsbeschwerden zu meistern. Jedoch ist eine genaue Kenntnis der Öle und ihrer Wirkungsweisen nötig, weil es sich hier um hochkonzentrierte Essenzen handelt. Kinder reagieren viel sensibler als Erwachsene, daher sollte mit sehr niedrigen Dosierungen gearbeitet werden. Zudem gibt es ätherische Öle, die für den Einsatz bei Kindern weniger geeignet sind. Lernen Sie, wie Sie Ihren Kleinen selbst auf einfache Weise bei diversen kleineren Leiden, Lernproblemen, Ängsten oder auch Pubertätsthemen mittels ätherischen Ölen helfen können.

INHALTE
-  Grundlagen zum Einsatz von ätherischen Ölen bei Babys, Kleinkindern und Jugendlichen
-  Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen
-  Ätherische Öle für Babys
-  Ätherische Öle für Kinder und Jugendliche
-  Genaue Anleitung zu den möglichen Anwendungsformen mit Rezepten für jedes Alter
-  Jeder mischt sich seinen speziellen Roll-On oder eine Salbe für zu Hause



Mitzubringen: großes Handtuch, Decke

Dauer: 4,2 Einheiten

Kursbeitrag  35,– Kursbeitrag  15,– Materialkosten - von Ref. einkassiert

Mensch & Gesundheit