Veranstaltungen

Workshop: Zum Glück gibt’s Pech

Pech ist ein wahres Naturwunder, das auch “Apotheke der Bäume ” genannt wird. Mit seiner antibakteriellen und pilztötenden Wirkung ist es der Schutzstoff des Baumes. Doch auch bei Mensch und Tier entfaltet das Pech seine heilende Wirkung. Allein das Riechen am Nadelbaumharz vertreibt die Müdigkeit und regt den Kreislauf an. Seit jeher wird es wirksam angewendet. In diesem Workshop sammeln Sie zuerst rund um Krastowitz wohlriechendes Fichtenharz und verarbeiten dieses dann nach traditionellem Rezept zu einer Pechsalbe und einem pflegenden Lippenbalsam. Festes Schuhwerk nicht vergessen. Für Material sind 15,- Euro pro Person an die Kursleiterin zu bezahlen!

Dauer: 4 Einheiten

Kursbeitrag  45,– Kursgebühr

Mensch & Natur