Veranstaltungen

Workshop: Waldbaden

Der Wald tut uns gut, das spüren wir intuitiv. Doch haben sie gewusst, dass der Wald einen viel stärkeren Einfluss auf uns hat, als wir bisher dachten? Wussten sie, dass der Wald mit unserem Immunsystem kommuniziert? Dass Bäume unsichtbare Substanzen absondern, die unsere Widerstandskräfte stärken?
Wie nutze ich all diese positiven Aspekte des Waldes für mich?
All das und vieles mehr erfahren sie in diesem Workshop.
Geeignet für: Erwachsene

Mitzubringen: Bequemes Schuhwerk, Regenbekleidung (bitte keine Schirme), Sitzunterlage für den Boden, eventuell auch Matte oder Decke zum Liegen im Wald, Insektenschutz, Trinkflasche und bei Bedarf einen Rucksack um alles zu verstauen. 
Das Seminar findet bei jedem Wetter (unter freiem Himmel) statt.

Dauer: 9,6 Einheiten

Einführung in die digitale Fotografie

Dieser Workshop richtet sich an KursteilnehmerInnen, die sich eine Spiegelreflex-Kamera gekauft haben und noch nicht mit allen Funktionen vertraut sind. Am ersten Tag werden die “Basics” der digitalen Fotografie erklärt. Behandelt werden Themen wie z.B.  die unterschiedlichen Kamerafunktionen, Belichtung, Fokus,  Dateiformate und Komposition (Möglichkeiten, Perspektiven). Am zweiten Tag begeben Sie sich auf einen “Foto-Walk” und nutzen die Umgebung rund um das Bildungshaus Schloss Krastowitz, um das theoretische Wissen des Vortages auch praktisch umzusetzen. Im Anschluss daran gibt es eine Besprechung, viele praktische Anwendungsmöglichkeiten und eine Einführung in die digitale Bildbearbeitung. Natürlich dürfen auch Tipps,  wie die Bilder in unterschiedlichen sozialen Medien präsentiert werden können, nicht fehlen. Wer sich schon vorab Gusto holen will kann dies über die Homepage des Referenten unter www.wolfgangjannach.com machen. Achtung Kurszeiten: Freitag 14 bis 18 und Samstag 9.30 bis 17 Uhr

Dauer: 12,5 Einheiten

Kursbeitrag  110,–

Mensch & Beruf

3FLOW - TCM Lehrgang

Fit, gesund und vital!

Ein gesunder Körper, ein gesunder Geist und eine gesunde Seele bedeuten Lebensqualität. Sie lernen in diesem Workshop in insgesamt 40 Lehreinheiten (6 Tage) die Chakren kennen: wo befinden sich diese, welche gibt es? Wie kann ich mir mittels Farbtherapie bei gesundheitlichen Problemen helfen, um schneller wieder Wohlfühlmomente zu erleben. Sie lernen weiters die Körpermeridiane kennen und bekommen sowohl in Theorie als auch Praxis (Training) das Werkzeug, sich selbst Gutes zu tun.
Sie bekommen Einblicke in die Körpertypenanalyse der TCM und lernen auch Kräuter kennen, die sich positiv auf die Chakren - Meridiane, die Organen und ihr seelisches Wohlbefinden auswirken.
Zusätzlich gibt es viele praktische Übungen aus den Bereichen Meditation, Yoga, QiGong, TaiChi, und Akupressur. Freuen sie sich darauf, mit Hilfe dieses Workshops (noch) aktiver im Beruf und Alltag zu sein.
Termine: 14.06. (Fr) 14-17 und 15.06. (Sa) 9-17 Uhr, 05.07. (Fr) 14-17 und 06.07. (Sa) 9-17 Uhr, 02.08. (Fr) 14-17.45 und 03.08. (Sa) 9-17 Uhr

Dauer: 40 Einheiten

Kreativworkshop: Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern

Die Technik des Korbwickelns neu entdeckt

Stellen Sie mit getrockneten Pflanzen dekorative und nützliche Körbe in unterschiedlichen Größen selbst her!
Hier erlenen sie die Technik des Wickelns und Vernähens von Strängen aus Pflanzenfasern. Erstaunlich viele Pflanzen, die in unseren Gärten, auf Wiesen und im Wald wachsen, sind als Material für die Korbherstellung geeignet.
Ziel ist es, am Ende des Tages einen Korb in beliebiger Größe und Ausführung - je nach Geschick -  aus den mitgebrachten trockenen Pflanzenmaterialien mit zu nehmen.
Mitzubringen: Mitzubringen: Gartenschere, Schere, Baumwollschnur (z.B. Paketschnur, min. 80 m Läge), Packnadel (zur Herstellung von Körben) mit leicht gebogener Spitze, mindestens ½ kg trockenes, gemischtes Pflanzenmaterial (alles was möglichst lange etwas breitere Blätter hat wie z.B. getrocknete Blätter von Narzissen, Taglilien, Iris, Fackellilie, Kalmus, Rohrkolben), Gräser wie Segge oder Binsen, Süßgräser, getrocknete Kräuter wie Lavendel, Oregano, Minze (Kräuter nur für Könner), oder im Notfall Bast aus dem Baumarkt oder Bastelgeschäft. Bei Unsicherheit bezüglich der Materialien kann jederzeit mit der Referentin unter Tel: 0664/423 67 60 Kontakt aufgenommen werden.

Dauer: 9,6 Einheiten

Workshop: Rosenkosmetik - selbst hergestellt

Die Rose ist der Inbegriff für Schönheit, Harmonie und Vollendung. Kosmetik mit dem edlen Duft der Rose ist nicht nur für die Haut eine Wohltat, sondern beeinflusst auch unsere Psyche auf ganz besondere Weise.
In diesem Workshop lernen Sie verschiedene ätherische Rosenöle und dazu passende Düfte kennen und wir stellen gemeinsam Hautpflegeprodukte wie ein Massageöl mit dem Duft der Rose, einen Rosenbalsam und eine duftende Körperbutter aus Kakaobutter her.
Achtung: für Material sind 16 Euro pro Person an die Kursleiterin zu bezahlen!

Dauer: 4 Einheiten
Mehr Veranstaltungen anzeigen