Veranstaltungen

Mensch & Beruf

Einführung in die digitale Fotografie

Dieser Workshop richtet sich an KursteilnehmerInnen, die sich eine Spiegelreflex-Kamera gekauft haben und noch nicht mit allen Funktionen vertraut sind. Am ersten Tag werden die “Basics” der digitalen Fotografie erklärt. Behandelt werden Themen wie z.B.  die unterschiedlichen Kamerafunktionen, Belichtung, Fokus,  Dateiformate und Komposition (Möglichkeiten, Perspektiven). Am zweiten Tag begeben Sie sich auf einen “Foto-Walk” und nutzen die Umgebung rund um das Bildungshaus Schloss Krastowitz, um das theoretische Wissen des Vortages auch praktisch umzusetzen. Im Anschluss daran gibt es eine Besprechung, viele praktische Anwendungsmöglichkeiten und eine Einführung in die digitale Bildbearbeitung. Natürlich dürfen auch Tipps,  wie die Bilder in unterschiedlichen sozialen Medien präsentiert werden können, nicht fehlen. Wer sich schon vorab Gusto holen will kann dies über die Homepage des Referenten unter www.wolfgangjannach.com machen. Achtung Kurszeiten: Freitag 14 bis 18 und Samstag 9.30 bis 17 Uhr

Dauer: 12,5 Einheiten

Kursbeitrag  110,–

Mensch & Beruf

Rhetorik für Naturvermittler

Grundkurs

Rhetorische Fähigkeiten sind gerade für Naturvermittler so wichtig wie noch nie! Wer vor Leuten- z.B bei einer Kräuterführung- redet, will verstanden werden. Damit dies geschieht, sollte sich ein Vortrag durch verständliche Wortwahl und Sprache auszeichnen. In diesem Seminar erfahren Sie alles über die Wirkung Ihrer Sprache und Ihres Auftretens. Verbessern Sie Ihre Präsentationsfähigkeit durch rhetorische Stilmittel! Mit vielen Tipps und praktischen Hinweisen.
Inhalte/Themen: 
Rhetorische Grundlagen, Fehler die beim Reden passieren, Lampenfieber, Stimme, Sprache, Modulation, Gestik, Mimik, Aufbau und Durchführung einer Rede oder Kurzrede
Achtung Kurszeiten: Freitag 14 bis 17 und Samstag 9 bis 17 Uhr

Dauer: 12 Einheiten

Kursbeitrag  120,–

Mensch & Beruf

Ausbildung zum Nordic Walking Instructor

Lassen Sie sich zum „Nordic Walking Instructor“ ausbilden und lernen Sie wie man Kurse plant, vorbereitet und durchführt. Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage, auf kompetente Art und Weise eine oder mehrere Nordic Walking Gruppen zu führen und Kurse und Walktrainings anzubieten.

Das Seminar beinhaltet:
. Aufbau einer Nordic Walking Übungseinheit
. Nordic Walking Technikschulung (Grund- und Spezialtechniken)
. Grundlagen des herzfrequenzkontrollierten Trainings (Theorie)
. Methodik und Trainingsprinzipien Nordic Walking
. Video (Rückflussanalyse) Pronation und Supination
. Materialkunde (Stöcke, Schuhe, Bekleidung,...)
. Nordic Walking Mobilisations- Dehnungs- und Kräftigungsübungen
. Optimale Herzfrequenz beim Nordic Walking
. Marketing und Organisation einer Nordic Walking Gruppe
. Lehrauftritt Nordic Walking
. 1 Nordic Walking ABC - Video DVD
. Seminarunterlagen
. Zertifizierung
. Leihgebühr für Stöcke
. Herzfrequenzmessgerät während der Ausbildung
. Aufnahme in den Nordic Walking Instruktoren Pool der NWO

Die Ausbildung wird mit einer NWO Nordic Walking Instructor Lizenz abgeschlossen und erfolgt nach den Richtlinien der Nordic Walking Organisation International.

Dauer: 19,2 Einheiten

Kursbeitrag  299,– Kursgebühr an den Ref. zu zahlen

Mensch & Beruf

Seminar zur Hofübergabe und Hofübernahme

Hofübergabe und Hofübernahme sind wichtige Ereignisse im Leben einer Bauernfamilie. Für Jung und Alt geht es dabei sowohl um den Abschluss als auch um den Anfang eines neuen Lebensabschnittes. Die Entscheidungen die hierbei getroffen werden verlangen Mut und Entschlossenheit von allen Beteiligten. Deshalb ist es notwendig, sich zeitgerecht mit diesem Thema zu befassen. Wichtige Fragestellungen gilt es im Vorfeld abzuklären, denn einmal getroffene Vereinbarungen gelten oft über Jahrzehnte. Neben den betriebswirtschaftlichen, sozial- und steuerrechtlichen Angelegenheiten gilt es aber auch, zutiefst menschliche Aspekte zu berücksichtigen. Das Seminar für Hofübergeber und Hofübernehmer bietet Bäuerinnen und Bauern eine informative und praxisorientierte Hilfestellung. Experten aus der Landwirtschaftskammer und der Landesregierung stehen hierbei den Kursteilnehmern 2 Tage lang zur Verfügung. Die behandelten Themen reichen von Förderungsmöglichkeiten über die Erstellung eines Betriebskonzeptes bis hin zu Konflikten, die sich innerhalb der Familien ergeben können. Gerne beantworten die Fachleute auch Ihre individuellen Fragen.
Inhalt:
Allgemeine Einleitung, Überlegungen zur Hofübergabe//Hofübernahme, rechtliche bzw. sozialrechtliche Fragen, Ermittlung der Lebenshaltungskosten, Zusammenleben in der bäuerlichen Familie, steuerliche Fragen, Förderungsmöglichkeiten für Hofübernehmer, Ermittlung der Niederlassungsprämie, Investitionsförderung, Übernahmswert, Pflichtteilanspruch, betriebswirtschaftliche Überlegungen, Fragen im Zusammenhang mit der Vertragserrichtung, Genehmigungsverfahren, Übergabeberatung der LK Kärnten, sonstige Informations- und Beratungsangebote, Literaturhinweise

Dauer: 17 Einheiten

Stimme, Sprache, Körpersprache

Mehr Attraktivität, Präsenz und Ausstrahlung - durch die Kraft von Stimme und Bewegung

Kaum ein Berufsbild, das heutzutage ohne den Wohlklang von Stimme, dem Ausdruck verständlicher Sprache und der Wirkungskraft der Körperführung auskommt. Neben zahlreichen Hintergründen besteht dieses Seminar vor allem aus Übungen und Trainingseinheiten, die in der Gruppe mit spielerischem Spaß absolviert werden. Übungserfolge stellen sich spürbar ein und jeder TN kann die wesentlichen Trainingseinheiten selbst weiterverfolgen und dadurch nachhaltige Entwicklung bewirken. Ein Training, das Ihren zwischenmenschlichen Erfolg steigern und ihre Persönlichkeit stärken wird. Die Inhalte des Trainings lassen sich sowohl im beruflichen Umfeld als auch im Privatleben einsetzen.

Dauer: 8 Einheiten
Mehr Veranstaltungen anzeigen