Veranstaltungen

Mensch & Gesundheit

3FLOW - TCM Lehrgang

Fit, gesund und vital!

Ein gesunder Körper, ein gesunder Geist und eine gesunde Seele bedeuten Lebensqualität. Sie lernen in diesem Workshop in insgesamt 40 Lehreinheiten (6 Tage) die Chakren kennen: wo befinden sich diese, welche gibt es? Wie kann ich mir mittels Farbtherapie bei gesundheitlichen Problemen helfen, um schneller wieder Wohlfühlmomente zu erleben. Sie lernen weiters die Körpermeridiane kennen und bekommen sowohl in Theorie als auch Praxis (Training) das Werkzeug, sich selbst Gutes zu tun.
Sie bekommen Einblicke in die Körpertypenanalyse der TCM und lernen auch Kräuter kennen, die sich positiv auf die Chakren - Meridiane, die Organen und ihr seelisches Wohlbefinden auswirken.
Zusätzlich gibt es viele praktische Übungen aus den Bereichen Meditation, Yoga, QiGong, TaiChi, und Akupressur. Freuen sie sich darauf, mit Hilfe dieses Workshops (noch) aktiver im Beruf und Alltag zu sein.
Termine: 14.06. (Fr) 14-17 und 15.06. (Sa) 9-17 Uhr, 05.07. (Fr) 14-17 und 06.07. (Sa) 9-17 Uhr, 02.08. (Fr) 14-17.45 und 03.08. (Sa) 9-17 Uhr

Dauer: 40 Einheiten

Gefühle heilen - Die Heilkraft der Emotionen

Gefühle sind die treibende Kraft unseres Lebens. Sie entscheiden über Gesundheit und Wohlergehen. Wir sind ihnen jedoch nicht ausgeliefert, sondern können ihre Wirkungsweise bewusst zum Guten verwenden.
Jüngste Erkenntnisse der Molekularbiologie und Neurologie haben erwiesen, dass in unserem Inneren ein “zweites Gehirn” wirkt: das Emotionale Gehirn. Dieses Gefühlsgehirn steuert viele wichtige Körperfunktionen, wie das Herz-Kreislaufsystem, die Verdauung, die Muskelspannung oder auch das Immunsystem. Es beeinflusst unmittelbar unser Agieren und Reagieren und damit auch den Erfolg im Leben. Mit Hilfe von Kontemplation, Phantasie und Kreativität können wir es nach unseren Vorstellungen beeinflussen und in nur 3 Wochen einen neuen Gefühlshaushalt aufbauen.
Wer die Mechanismen und das Wechselspiel zwischen Körper, Geist und Emotion versteht, kann aus eigener Kraft Gefühle wie Glück, Freude oder Liebe aktivieren.
Wer auf natürliche Art mit seinen Gefühlen umgeht, bleibt lange gesund oder kann es wieder werden.
Emotionen sind unsere körperinterne Apotheke - keine Ernährung, keine Sportart und kein Medikament können mehr für die Gesundheit leisten.
W i e wir fühlen, entscheidet über unser Leben.
Die Kunst zu fühlen, ist die Kunst zu leben.

Dauer: 8 Einheiten

Im Rhythmus bleiben - Leben in Balance

Präventionsseminar mit Trommelrhythmen und Seelenklängen

Das neue Burnout-Präventionsseminar mit Herz und Verstand, mit nachhaltigen Impulsen und erprobten Methoden für Körper, Geist und Seele - lebendig, liebend, lachend. Life-Balance live erleben, spüren, entdecken - trommelnd, tanzend, reflektierend. Trommeln aktiviert beide Gehirnhälften und versetzt den Körper in positive Schwingungen/Energien. Dadurch spüren wir uns intensiver und bleiben im Rhythmus, in Balance, im Fluss des Lebens. Sie lernen konkrete und einfache Übungen zur Entschleunigung und zur Zeitverzögerung kennen und nutzen.
- Entspannt statt ausgebrannt zu innerer Ruhe und Gelassenheit
- Körper, Geist, Seele und Umfeld in Einklang bringen
- Sich Zeit nehmen zum Innehalten
- Mit neuer Energie in den Alltag
Eigenverantwortung übernehmen und präventiv tätig werden. In Bewegung bleiben, dir selbst treu sein und auf die innere Stimme hören. Den Rhythmus deines eigenen Herzens spüren. Dem Stress und Burnout, dem sogenannten Erschöpfungssyndrom der hektischen Zeit und den damit oft einhergehenden depressiven Stimmungen und Suchttendenzen entgegenwirken und vorbeugen. Die Erfahrungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse des Seminarleiters und des Percussionlehrers selbstkritisch anwenden:
- ausprobieren, was mir gut tut
- herausfinden, was zu mir passt
- prüfen, was für mich stimmt
Mit neuer Energie gestärkt das Gelernte im Alltag nachhaltig umsetzten und aus den vermittelten Präventionstipps ein eigenes Trainingsprogramm erstellen - Schritt für Schritt. Trommelvorkenntnisse nicht erforderlich. Musikinstrumente werden zur Verfügung gestellt. Für Menschen, die in ihre Lebensbalance kommen möchten.
Achtung: die Teilnehmer-Anzahl ist beschränkt!

Referenten:
Dr. Karl Nessmann, Autor des autobiografischen Fachbuches “Dreimal Hölle und retour: ausgebrannt, depressiv, abhängig. Ursachen, Symptome und Wege aus der Krise. Erfahrungen und Erkenntnisse eines Betroffenen”, Blogger auf Facebook und Betreiber der Online-Plattform “Wege aus der Krise, Prävention von Burnout, Depression und Sucht - lebendig, liebend, lachend”, www.wayofcarl.at

Thommy Puch, seit 30 Jahren Musiker in vielen Stilrichtungen, Musiklehrer, Kreativworkshops mit Trommeln aus aller Welt, www.thommypuch-percussion.at

Kurszeiten: Freitag 15-20 Uhr und Samstag 9-17 Uhr

Dauer: 12 Einheiten

3FLOW - TCM Lehrgang

Fit, gesund und vital!

Ein gesunder Körper, ein gesunder Geist und eine gesunde Seele bedeuten Lebensqualität. Sie lernen in diesem Workshop in insgesamt 40 Lehreinheiten (6 Tage) die Chakren kennen: wo befinden sich diese, welche gibt es? Wie kann ich mir mittels Farbtherapie bei gesundheitlichen Problemen helfen, um schneller wieder Wohlfühlmomente zu erleben. Sie lernen weiters die Körpermeridiane kennen und bekommen sowohl in Theorie als auch Praxis (Training) das Werkzeug, sich selbst Gutes zu tun.
Sie bekommen Einblicke in die Körpertypenanalyse der TCM und lernen auch Kräuter kennen, die sich positiv auf die Chakren - Meridiane, die Organen und ihr seelisches Wohlbefinden auswirken.
Zusätzlich gibt es viele praktische Übungen aus den Bereichen Meditation, Yoga, QiGong, TaiChi, und Akupressur. Freuen sie sich darauf, mit Hilfe dieses Workshops (noch) aktiver im Beruf und Alltag zu sein.
Termine: 20.9. (Fr) 14-17 und 21.09. (Sa) 9-17 Uhr, 18.10. (Fr) 14-17 und 19.10. (Sa) 9-17 Uhr, 29.11. (Fr) 14-17.45 und 30.11. (Sa) 9-17 Uhr

Dauer: 40 Einheiten

Lehrgang: Heilkräuter nach Hildegard von Bingen

Im Jahreskreis entdecken sie in diesem 7-tätigen Lehrgang alle wichtigen Pflanzen der Hildegard von Bingen: Bertram, Wermut, Heilziest, Dinkel, Galgant, Quendel, Diptam, Zitwer, Hauswurz oder Gundelrebe. Besonders intensiv widmen wir uns der Heilkraft der Bäume und erkunden Quitte, Rose, Birne, Kastanie, Zwetschke, Ahorn oder Linde. Die Herstellung von Naturarzneien erfolgt nach Originalrezepturen Hildegards. Im Lehrgang lernen wir praxisorientiert die Herstellung mittelalterlicher Arzneien nach den Originalrezepturen Hildegards. Neben Heilweinen, Salben, Tinkturen und Elixieren entdecken wir vergessene Präparate wie Oxymel, Latwerch, Lutertrank, Tortellos, Emplastrum oder Heilkleidung. Ebenso stehen die Klassiker der Naturheilkunde Hildegards wie Veilchenwein, Birnhonig, Glückskekse, Herzelixier, Bittertrunk, Wipfelsalbe und Aschenlauge auf dem Programm. Die Gesundheitsansätze der weisen Hildegard sind erstaunlich aktuell und eine wirksame, einfache und vor allem natürliche Gesundheitsvorsorge in der modernen Zeit.
Termine: 15.-16. November 2019, 15.-16. April. 3.-4. Juni und 16. September 2020.

Dauer: 16 Einheiten

Kursbeitrag  848,– inkl. Materialkosten

Mensch & Gesundheit